Herzlich willkommen beim TTC Wil

Aktuelle News
Tischtennis Turnier 17.09.19 Wil, Tischtennisclub Wil; TTC Wil, Clubmeisterschaft,
Sporthalle Lindenhof Wil,

Verteidigt Wil die Tabellenführung?

Am kommenden Wochenende (16./17. November) steht die dritte Doppelrunde auf dem Programm. Das Team von Elia Schmid wird alles daransetzen, die Tabellenführung zu verteidigen. Dazu brauchen die Wiler jedoch zwei Siege gegen den direkten Verfolger Rio-Star Muttenz und gegen ZZ-Lancy, das zur Zeit den vierten Tabellenrang belegt. Einfach wird diese Aufgabe sicherlich nicht, denn Wil wird gleich zweimal auswärts spielen.Rio-Star Muttenz fordert Wil herausAm Samstag treffen die Wiler in Muttenz auf denTitelverteidiger Rio-Star Muttenz. Mit drei Siegen und einem Unentschieden beivier Spielen weisen die Basler exakt die gleiche Spielbilanz aus wie die Wiler.Spannend dabei ist, dass Wils Captain Elia Schmid ...

Weiterlesen

Wil 2 findet im Tessin keine Sonne, aber drei Punkte

Das Wiler NLC-Team gewinnt in Tenero mit 6:4 und festigt damit den dritten Tabellenrang. Fabian Kull, Thomas Wegmann und Parick Fust tragen zum 6:4-Sieg in Tenero je zwei Siege bei. Fabian Kull (A16), Patrick Fust (A16) undThomas Wegmann (A16) reisten am 2. November 2019 in die für einmal nebligeSonnenstube der Schweiz. Als Tabellendritte spielten sie gegen den TabellenviertenTenero, das mit Fabio Betti (A17), Jordi Gomez (A16) und Gerardo Keller (C10)antrat. Der Beginn in die Begegnung verlief für die Wiler unglücklich. Thomas Wegmann gewann insgesamt zwar 4 Punkte mehr als Jordi Gomez, das Spiel ging aber mit 3:1 an den Tessiner. ...

Weiterlesen

Wil übernimmt die Tabellenführung

Mit einem Sieg, einem Unentschieden und somit 3 Punkten mehr auf dem Konto übernimmt die erste Mannschaft des TTC Wil die Tabellenführung. Dank einem 6:2-Sieg gegen Meyrin und einem 5:5 gegen Veyrier machen die Wiler einen Platz gut und verdrängen Neuhausen von der Spitze. Schmid souverän gegenMeyrinAm Samstag trat Wil mit Captain Elia Schmid (A20), Oscar Perman (A20) und Christian Hotz (A19) gegen  Meyrin an. Im Aufgebot der Genfer standen Ross Wilson (A20), Michael O’Driscoll (A20) und David Zombori (A20). Nach den ersten drei Einzeln führten die Wiler bereits mit 3:0. In den nachfolgenden drei Einzeln verkürzte Meyrin auf 2:4, ...

Weiterlesen

Schafft es der TTC Wil an die Tabellenspitze?

Mit zwei deutlichen Siegen gegen Bulle und Lugano hätte der Saisonstart für das Wiler NLA-Team nicht besser sein können (siehe Video Wil vs Bulle und Wil vs Lugano). Die erste Mannschaft unter Captain Elia Schmid will am kommenden Wochenende (26./27.10.2019) in der Romandie an diese sehr guten Leistungen anknüpfen. Gewinnt der TTC Wil beide Spiele, könnte es sogar für die frühe Tabellenführung reichen.Das NLA-Team des TTC Wil bestreitet am Wochenende zwei Spiele in der Romandie.Meyrin: Motiviert undausgeglichenAm Samstag treten die Wiler gegen Meyrin an. Meyrin befindet sich mitdem klaren Sieg gegen ZZ-Lancy und der Niederlage gegen den TitelverteidigerRio-Star Muttenz im ...

Weiterlesen

Geglückter Saisonstart

Geglückter Saisonstart

Die erste Mannschaft des TTC Wil startetoptimal in die neue Saison. Mit zwei deutlichen Siegen über Bulle (6:0) undLugano (6:2) setzt sich das Team von Elia Schmid auf den 2. Tabellenplatz. Aufsteiger Bulle chancenlosDer TTC Wil trat in der ersten Heimdoppelrunde mit EliaSchmid (A20), Christian Hotz (A19) und dem jungen Schweden Oscar Perman (A20)an. Perman entschied sich für einen Wechsel nach Wil, nachdem Wädenswil  sein Team freiwillig aus der NLA zurückgezogenhatte. Mit vier Punkten in vier Einzelpartien (davon ein Sieg w.o.) ist ihm derStart in Wil bestens geglückt.Elia Schmid, der auf diese Saison das Captainamt vonChristian Hotz übernommen hatte, sagte ...

Weiterlesen