Herzlich willkommen beim TTC Wil

Aktuelle News
Letzte Doppelrunde vor den Play-Offs

Letzte Doppelrunde vor den Play-Offs

Am Wochenende vom 25. und 26. März 2017 trägt die NLA-Mannschaft des TTC Wil ihre letzten beiden Spiele der regulären Saison aus. Obwohl der Titelverteidiger bereits für die Play-Offs qualifiziert ist, geht es in den beiden Heimspielen für den TTC Wil noch um viel: Die Wiler hoffen nämlich mit zwei Siegen vom dritten auf den zweiten Platz vorrücken und damit die direkte Qualifikation für die Play-Off Halbfinals schaffen zu können. Die beiden Gegner aus der Westschweiz brauchen ebenfalls noch Punkte Am Samstag um 15 Uhr empfängt die Wiler NLA-Mannschaft um Captain Christian Hotz den CTT Meyrin. Meyrin liegt in der Tabelle momentan ...

Weiterlesen

Aschwanden und Hotz bereichern den TTC Wil um drei Goldmedaillen und eine Silbermedaille bei der SM

Die Schweizermeisterschaften, die traditionsgemäss jeweils am ersten Wochenende im März stattfinden, wurden dieses Jahr in Biel ausgetragen. Rahel Aschwanden holte zwei Goldmedaillen (im Doppel mit Rachel Moret und im Mixed mit Filip Karin) sowie eine Silbermedaille (Einzel). Christian Hotz konnte zusammen mit Elia Schmid die Goldmedaille im Doppel gewinnen. Der TTC Wil gratuliert den Medaillengewinnern zu ihren tollen Leistungen. Mehr Informationen zu den Detailresultaten unter: https://www.ttelitesm2017.ch Impressionen

Weiterlesen

Bittere Pille

Bittere Pille

Am vergangenen Wochenende verpassten die Wiler teilweise ihr angepeiltes Ziel: einzig gegen den Abstiegskandidaten Wädenswil holten sie die zwei gewünschten Punkte, gegen Lugano mussten sie eine herbe Niederlage einstecken. Pflicht erfüllt Obwohl Wädenswil, was die Papierform angeht, ein gutes NLA-Team verpflichtet hat, gelingt es Toflavi, Posch und Moavro nicht, Siege einzufahren, denn das Niveau in der NLA ist wirklich hoch. Doch auch gegen ein angeschlagenes Wädenswil braucht es eine gute Teamleistung um zu gewinnen, was die Wiler am vergangenen Samstag sicherlich gezeigt haben. Nachdem Andrew Rushton als auch Fredrik Möller und Christian Hotz in den ersten sechs Einzelpartien je ein Einzel verloren ...

Weiterlesen

Wil ist klarer Favorit

Am kommenden Wochenende steht die zweitletzte Doppelrunde vor den Playoffs auf dem Programm. Für die 1. Mannschaft des TTC Wil sind es zwei Auswärtsspiele in Wädenswil und in Lugano. Vier Punkte werden erwartet. Verteidigung des zweiten Tabellenplatzes Die Ausgangslage für Wil ist mehr oder weniger identisch mit derjenigen vor einem Jahr. Als Tabellenzweiter hinter Rio Star Muttenz stehen zwei Auswärtsspiele auf dem Programm. Teamchef Christian Hotz rechnet mit vier Punkten, um den Tabellenplatz an der Spitze zu verteidigen. Am Samstag gegen den Tabellenletzten Wädenswil sollte dieses Vorhaben nicht allzu schwierig sein. Die Nummer 1 von Wädenswil, Norbert Tofalvi (A20), der noch in ...

Weiterlesen

Gold für Kata Csikos und Bronze für Lilla Tobias am NW-Top 8 der U15 Mädchen

Am Sonn­tag, dem 5. Fe­bru­ar 2017, fand in Wä­dens­wil das Nach­wuchs-Top 8 statt. Die beiden Nachwuchsspielerinnen des TTC Wil, Kata Csikos und Lilla Tobias, starteten in der Kategorie U15 der Mädchen. Die im Vorfeld als Titelanwärterin gehandelte Kata Csi­kos (B14) konnte sich mit sie­ben Sie­gen den Titel sichern. Lilla Tobias (D5) gewann vier ihrer sieben Spiele und belegte den dritten Platz. Der TTC Wil gratuliert den beiden Mädchen zu dieser tollen Leistung! Rangliste der U15 Mäd­chen: Kata Csi­kos (Wil, 7 Siege) Ursi­na Stamm (Af­fol­tern a/A, 6) Lilla To­bi­as (Wil, 4) Marie Moul­let (Mont­ri­ond, 4) Lu­di­vi­ne Mau­rer (Ver­nier, 4) Luan Levêque (Gland, 2) ...

Weiterlesen