Herzlich willkommen beim TTC Wil

Aktuelle News

Erfolgreiche U15 Mädchen am Clientis-Cup in Wädenswil

Am Clientis-Cup in Wädenswil brillierten die Wiler Nachwusspielerinnen in der Kategorie U15: Rang: Kata Csikos Rang: Lilla Tobias Rang: Sara Bruggmann Herzliche Gratulation!

Weiterlesen

Schwieriger Auftakt

Schwieriger Auftakt

1:9 lautet das ernüchternde Resultat des ersten Nationalliga-B-Spiels in dieser Saison am Samstag 9.3.2016 in Muttenz. Die Wiler traten an mit Fabian Kull (A17), Pädi Fust (A16), und Däni Peter (A16). Die Basler spielten mit Jiashun Hu (A20), Marc Altermatt (A19) und Eric Borter (A17). Gegen die beiden Routiniers Hu und Altermatt war aus wiler Sicht nichts auszurichten, wenn auch Fabian Kull beiden einen Satz abnehmen konnte. Das Highlight dieser ersten Meisterschaftsrunde lieferte Pädi Fust. Er schaffte es nach einem 0:2-Satzrückstand, das aggressiv aufspielende Nachwuchstalent Borter mit Übersicht, Ruhe und eisernem Willen zu besiegen. Leider blieb dies der einzige Erfolg dieses Tages. Dieser ...

Weiterlesen

TTC Wil ist Schweizermeister!

TTC Wil ist Schweizermeister!

Der TTC Wil schafft die Sensation: Die Wiler besiegen sowohl zu Hause als auch in Muttenz den 11-fachen Schweizermeister TTC Rio Star Muttenz mit 6:4 und werden nach 1989, 1993 und 1997 zum vierten Mal Schweizermeister im Tischtennis. Wil nutzte Heimvorteil Es war sicherlich ein nicht zu unterschätzender Vorteil, dass das Team von Christian Hotz das erste Spiel zu Hause in der Lindenhofturnhalle starten konnte. Vor zwei vollen Tribünen begannen die Wiler vor nota bene 225 Zuschauern optimal. Pierre-Luc Thériault holte den Pflichtpunkt gegen den jungen Filip Karin und Matiss Burgis besiegte den zweiten chinesischen Spieler im Muttenzer Team Jiashun Hu mit ...

Weiterlesen

Schafft der TTC Wil den Schweizermeistertitel?

Schafft der TTC Wil den Schweizermeistertitel?

Jetzt geht es um die Krönung der Saison: die erste Mannschaft des TTC Wil spielt nach 2011 wieder einmal gegen den 11-fachen Schweizermeister Rio Star Muttenz um den Schweizermeistertitel. Am kommenden Wochenende (4./5. Juni) entscheidet sich, ob der TTC Wil es endlich wieder einmal schafft, den begehrten Schweizermeistertitel zu erobern und das Team aus Muttenz zu entmachten. Mit ihren fünf Vizemeistertiteln (1995, 1998, 2004, 2007 und 2011)  und ihren drei Schweizermeistertiteln (1989, 1993, 1997) wäre es wieder an der Zeit, zu oberst zu stehen. Ein Sieg gegen die Basler ist eine überaus schwierige Aufgabe, denn Wil muss neidlos anerkennen, dass die ...

Weiterlesen

TTC Wil im Playoff-Final gegen Rio Star Muttenz

TTC Wil im Playoff-Final gegen Rio Star Muttenz

Wil erreicht mit zwei tollen Siegen gegen Lugano das Playoff-Final. Am vergangenen Wochenende feierte der TTC Wil die Erreichung eines sehr wichtigen Saisonzieles. Mit zwei 6:4-Siegen gegen ein starkes Team aus Lugano sicherte sich Wil den angestrebten Platz im Playoff-Final, das in vier Wochen stattfinden wird.  Der CTT UGS-Chênois, der zur gleichen Zeit den mehrfachen Schweizermeister Rio-Star Muttenz an der Finalteilnahme hindern wollte, gelang das Meisterstück knapp nicht. Erspielten die Genfer zu Hause noch ein Unentschieden, zeigten die Muttenzer mit ihrem 6:3-Sieg am Sonntag daheim, welches Team den Finalplatz verdient hat. So heisst die Finalpaarung am  4./5. Juni 2016 also Wil ...

Weiterlesen